Wissenschaftsrat

Dokumente | 1. Programmphase (2006-2012)

Am 18. Juli 2005 haben Bund und Länder die Vereinbarung zur Exzellenzinitiative und damit die Bereitstellung von zusätzlichen öffentlichen Mitteln für die projektbezogene Förderung von Graduiertenschulen, Exzellenzclustern und Zukunftskonzepten an deutschen Universitäten beschlossen:

BLK-Vereinbarung gemäß Artikel 91b des Grundgesetzes (Forschungsförderung) über die Exzellenzinitiative des Bundes und der Länder zur Förderung von Wissenschaft und Forschung an deutschen Hochschulen

Für die Umsetzung des Gesamtprogramms waren in der 1. Programmphase zwei Ausschreibungsrunden vorgesehen, die mit einem Abstand von einem Jahr gestartet wurden.

Bericht der Gemeinsamen Kommission zur Exzellenzinitiative an die GWK, November 2008

Statements und Berichte des Wissenschaftsrates aus der 1. Programmphase
(2006 - 2012)

DFG und Wissenschaftsrat begrüßen Einigung über Exzellenzinitiative (Pressemitteilung vom 25. Juni 2005)

Vorbereitungen zur Exzellenzinitiative laufen auf Hochtouren - Wissenschaftsrat setzt Strategiekommission ein (Pressemitteilung vom 18. Juli 2005)

Exzellenzinitiative: Wissenschaftsrat beeindruckt von Antragsskizzen für Zukunftskonzepte (Pressemitteilung vom 18. Oktober 2005)

Erste Ausschreibungsrunde - Förderentscheidungen vom 13. Oktober 2006

Exzellenzinitiative: Statement des Vorsitzenden des Wissenschaftsrates, Professor Dr. Peter Strohschneider, anlässlich der Förderentscheidungen vom 13. Oktober 2006

Gemeinsame Pressemitteilung von DFG und Wissenschaftsrat: Erste Runde in der Exzellenzinitiative entschieden - 873 Millionen Euro für die universitäre Spitzenforschung (Pressemitteilung vom 13. Oktober 2006)

Zweite Ausschreibungsrunde - Förderentscheidungen vom 19. Oktober 2007

Exzellenzinitiative: Statement des Vorsitzenden des Wissenschaftsrates, Professor Dr. Peter Strohschneider, anlässlich der Förderentscheidungen vom 19. Oktober 2007

Zweite Runde der Exzellenzinitiative entschieden | Mehr als eine Milliarde Euro für die universitäre Spitzeforschung. Gemeinsame Presseerklärung von DFG und Wissenschaftsrat, 19. Oktober 2007

Über Voraussetzungen und Konzeption der Exzellenzinitiative. Professor Peter Strohschneider anlässlich des Tutzinger Hochschultages, 2008

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK