Wissenschaftsrat

Abteilungen und Ausschüsse

Die Vorbereitung von Empfehlungen und Stellungnahmen organisiert der Wissenschaftsrat mit Hilfe von Ausschüssen und Arbeitsgruppen. Durchschnittlich werden im Wissenschaftsrat etwa 40 bis 45 Themen und gutachtliche Aufgaben in entsprechenden Arbeitsgruppen parallel bearbeitet und durch acht überwiegend ständige Ausschüsse gesteuert.

Insbesondere die Ausschüsse „Tertiäre Bildung“, „Forschung“ und „Medizin“ pflegen einen Themenspeicher; sie stimmen sich eng ab und arbeiten bisweilen themenbezogen zusammen. Auch die stärker gutachtlich tätigen Ausschüsse wie der Akkreditierungs- oder der Evaluationsausschuss ziehen in unregelmäßigen Abständen Bilanz und empfehlen dem Wissenschaftsrat die übergeordnete Betrachtung eines Gegenstands.

Alle Ausschüsse werden von Mitgliedern der Wissenschaftlichen Kommission des Wissenschaftsrats geleitet. Die einzelnen Ausschüsse setzen sich aus weiteren Mitgliedern der Wissenschaftlichen Kommission, externen Expertinnen und Experten, Vertretern des Bundes und der Länder (die jeweils gesamthaft die Bundes- bzw. Landesebene vertreten) sowie Gästen zusammen.

Den Vorsitz der Arbeitsgruppen haben in den meisten Fällen auch Mitglieder der Wissenschaftlichen Kommission inne. In allen Arbeitsgruppen sind neben Mitgliedern der Wissenschaftlichen Kommission und externen Sachverständigen der Bund und die Länder als Vollmitglieder mit mindestens jeweils einer Person vertreten.

Bei der Zusammensetzung von Ausschüssen und Arbeitsgruppen spielen neben einschlägiger fachlicher Expertise und wissenschaftspolitischer Erfahrung zunehmend auch Aspekte der Diversität (Geschlecht, Alter, institutionelle und fachliche Zugehörigkeit, Internationalität) eine gewichtige Rolle.

Der Entstehungsprozess der Empfehlungen und Stellungnahmen in den Arbeitsgruppen und Ausschüssen wird in der Geschäftsstelle von den Fachabteilungen (siehe Untermenü) und der Stabsstelle Exzellenzstrategie koordiniert.

Mehr dazu im Untermenü.

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK