Wissenschaftsrat

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK

Stellungnahme zur Institutionellen Reakkreditierung der Hochschule Fresenius, Heidelberg (Drs. 9474-22), Januar 2022

Die Hochschule Fresenius, Heidelberg, wird vom Wissenschaftsrat unter Auflagen für fünf Jahre reakkreditiert. Die Hochschule hat im September 2012 als „Hochschule für Internationales Management Heidelberg“ ihren Studienbetrieb aufgenommen. Im selben Jahr wurde sie durch das Land Baden-Württemberg staatlich anerkannt. Der Wissenschaftsrat hat die Hochschule im Jahr 2017 erstmals für drei Jahre akkreditiert. Ihr Studienangebot umfasst neun Bachelorstudiengänge in den Bereichen Management, Psychologie und Soziale Arbeit sowie einen Masterstudiengang „Digital Business Manage­ment & Strategy“. Im Wintersemester 2020/21 waren an der Hochschule rd. 540 Studierende eingeschrieben.

DOI: 10.57674/b2en-x906

Lizenz: CC BY-SA

Publikationsform: Empfehlungen, Stellungnahmen und Positionspapiere

Datum: 2022

Seiten: 54

Sprache: Deutsch

Sachgebiete: Akkreditierung

Zitierform:
Wissenschaftrat (2022): Stellungnahme zur Institutionellen Reakkreditierung der Hochschule Fresenius, Heidelberg; Köln. DOI: https://doi.org/10.57674/b2en-x906