Viagra online

cialis online

online casino

online casino

Veranstaltungen | Dokumentation

Nationale Tagung zur Bedeutung des Forschungsratings als Instrument der strategischen Steuerung und Kommunikation
21. September 2012, Bonn
Gemeinsame Tagung von Wissenschaftsrat und Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft

Rund 130 Expertinnen und Experten aus Wissenschaft, Politik, Wirtschaft und Medien diskutierten über den Informationsbedarf verschiedener Akteure mit Blick auf die Leistungsfähigkeit der Forschung an Universitäten und außeruniversitären Forschungseinrichtungen. Im Mittelpunkt stand dabei die Frage, welche Bedeutung Rankings und insbesondere das Forschungsrating des Wissenschaftsrates als Verfahren der vergleichenden Forschungsbewertung einnehmen.

 

 

Grußworte der Veranstalter

Moderator Armin Himmelrath (Medienbüro Köln) führt gemeinsam mit den Veranstaltern Wolfgang Marquardt, Vorsitzender des Wissenschaftsrates (li.), und Andreas Schlüter, Generalsekretär des Stifterverbandes (Mi.), in die Tagung ein.

 

 

 

 

Ergebnisse aus den Foren: Leistungsvergleiche im Spannungsfeld der Erwartungen

 

Internationaler Vortrag von Ellen Hazelkorn, Dublin Institute of Technology, Ireland, Director of Research and Enterprise, Dean of the Graduate Research School

 

Nach oben