Wissenschaftsrat

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK

Termine 2022 / 2023

Sommersitzungen des Wissenschaftsrats, 6. bis 8. Juli 2022, Magdeburg

__________________________________

Rückblick | Zwei Ergebnispräsentationen (digital) am 11. Juli 2022

Digitalisierung in Lehre und Studium

Die Ergebnispräsentation (Montag, 11. Juli 2022) steht auch im Nachgang auf dem YouTube-Kanal des Wissenschaftsrats zur Verfügung: https://youtu.be/XNZuzFjRBIc

Bild zur Einladung zur Pressekonferenz "Digitalisierung in Lehre und Studium" Bild zur Einladung zur Pressekonferenz "Digitalisierung in Lehre und Studium"

Die Vorsitzende des Wissenschaftsrats und Mitglied der entsprechenden WR-Arbeitsgruppe, Dorothea Wagner, Professorin für Informatik am Karlsruher Institut für Technologie (KIT), und die Vorsitzende der entsprechenden WR-Arbeitsgruppe, Nina Dethloff, Professorin für Rechtswissenschaften an der Universität Bonn,

diskutierten mit

Klaus Diepold, Professor für Datenverarbeitung an der Technischen Universität München, und Marie Müller, Vorstandsmitglied des fzs – freier zusammenschluss von student*innenschaften e.V.

Moderation: Dr. Christiane Kling-Mathey, Pressesprecherin des Wissenschaftsrats

Zu den Empfehlungen
Empfehlungen zur Digitalisierung in Lehre und Studium (Drs. 9848-22), Juli 2022

____________________________________

Digitale Gesundheitsdatennutzung

Die Ergebnispräsentation (Montag, 11. Juli 2022) steht auch im Nachgang auf dem YouTube-Kanal des Wissenschaftsrats zur Verfügung: https://youtu.be/ZiaykiauWH0

Bild zur Einladung zur Pressekonferenz "Digitalisierung und Datennutzung für Gesundheitsforschung und Versorgung" Bild zur Einladung zur Pressekonferenz "Digitalisierung und Datennutzung für Gesundheitsforschung und Versorgung"

Es diskutierten

die Vorsitzende des Wissenschaftsrats, Dorothea Wagner, Professorin für Informatik am Karlsruher Institut für Technologie (KIT),

der Vorsitzende des Ausschusses Medizin des Wissenschaftsrats, Wolfgang Wick, Professor für Neurologie und Ärztlicher Direktor der Neurologischen Klinik am Universitätsklinikum Heidelberg sowie Abteilungsleiter für Neuroonkologie am Deutschen Krebsforschungszentrum und

Gernot Marx, der Sprecher des Vorstands des Innovationszentrums Digitale Medizin Aachen, Professor für Intensivmedizin und Direktor der Klinik für Operative Intensivmedizin und Intermediate Care des Aachener Universitätsklinikums. Er war Gast des Ausschusses Medizin des Wissenschaftsrats während der Erarbeitung des Positionspapiers.

Moderation: Dr. Christiane Kling-Mathey, Pressesprecherin des Wissenschaftsrats

Zum Positionspapier
Digitalisierung und Datennutzung für Gesundheitsforschung und Versorgung – Positionen und Empfehlungen (Drs. 9825-22), Juli 2022

__________________________________________

Rückblick | 8. Juli 2022 / Pressekonferenz nach den WR-Sitzungen (hybrid)

Promotionen an Hochschulen für angewandte Wissenschaften / Fachhochschulen

Die Verleihung des Promotionsrechts an Hochschulen für angewandte Wissenschaften/ Fachhochschulen ist seit geraumer Zeit Thema in verschiedenen Bundesländern.

Auf der hybriden Pressekonferenz des Wissenschaftsrats am Freitag, 08. Juli 2022, in Magdeburg (mit YouTube-Stream) fand dazu ein Erfahrungsaustausch von Vertreterinnen und Vertretern der Wissenschaftsministerien der Länder Nordrhein-Westfalen, Sachsen-Anhalt und Hessen statt.

Bild zur Einladung zur Pressekonferenz "Promotionskolleg NRW" Titelbild Bühne "Promotionekolleg NRW"

Zur Stellungnahme
Stellungnahme zum Promotionskolleg für angewandte Forschung der Fachhochschulen in Nordrhein-Westfalen (Drs. 9860-22), Juli 2022

Zum YouTube-Stream
https://youtu.be/nn0wSRt9IVU

_____________________________

Herbstsitzungen des Wissenschaftsrats, 12. bis 14. Oktober 2022, Cottbus

Wintersitzungen des Wissenschaftsrats, 25. bis 27. Januar 2023, Berlin